KMGV
FRAUENCHOR
MÄNNERCHOR
TERMINKALENDER 2017
NEUIGKEITEN
IMPRESSUM
ARCHIV 2017
A17-12-26_MC_Plakat
A17-12-15_FC_Glückstaler
A17-12-09_MC_Chortag
A17-12-02_KV_Landrat
A17-11-24_MC_Jahresessen
A17-11-19_KV_Gedenken
A17-11-14_KV_Adi
A17-11-04_KCV_Jubikonzert
A17-10-29_FC_Maerchen-Report
A17-10-29_FC_Maerchen-Plakat
A17-10-14_KCV_Ehrung
A17-10-08_KV_Stiftfest
A17-10-07_MC_Semd
A17-08-27_KV_Waldfest-Report
A17-08-18_KC_Probe
A17-08-27_KV_Waldfest
A17-08-12_FC_Flohmarkt
A17-07-19_KV_Radtouren
A17-06-25_KCV-90-Report
A17-06-25_KV_KCV-Dieburg-90
A17-06-12_MC_Eppertshausen
A17-06-07_FC_Chorprobe
A17-05-13_MC_Chorwochende
A17-04-30_MC_Wendelinusfest
A17-03-15_FC_Projektstart
A17-03-15_FC_Projektaufruf
A17-03-08_KV_Report_JHV
A17-03-08_KV_Einladung_JHV
A17-01-08_MC_Altheim
Dirigent_Rodrigo_Affonso
ARCHIV 2016
ARCHIV 2015
ARCHIV 2014
ARCHIV 2013
ARCHIV 2012
ARCHIV
   
 


Berichte der Fahrradtouren werden hier in chronologischer Reihenfolge dargestellt

Neuer Absatz

Mittwoch, 09.08.2017, um 17:00 Uhr
Start am Schaukasten des KMGV.
Mit Günther radln wir nach Groß-Umstadt
zur Schlußrast in der Jägerklause (In den Kleingärten).


Start zur letzten Fahrradtour in den Chorferien.


Einkehr in "Zur Jägerklause" in den Kleingärten von Groß-Umstadt.


Günter leitet die Radler in rasanter Fahrt durch den Forst zum Einkehrziel.


Werner ist zwar kein Sänger, hat aber Günter als Vorsänger für den 2. Bass.


Für hungrige Radler gibt es ausreichend große Portionen.


Mittlerweile ist auch Heinz eingetroffen und wir singen "Warum bist du gekommen".


Nach angenehmem geselligem Aufenthalt beginnt die Heimreise.


Die Heimfahrt folgt dem Sonnenuntergang.

Neuer Absatz



Nicht vergessen -  Liederheft mitnehmen für gemütlichen Tischgesang!

Falls Dauerregen auftritt, verkürzen wir die Radtour und kehren beim TV-Dieburg ein.

Neuer Absatz

Mittwoch, 02.08.2017, um 18:00 Uhr
Start am Schaukasten des KMGV.
Mit Manfred radln wir mit Schlussrast in
der Vereinsgaststätte vom FSV Münster.


Start mit Manfred am Schaukasten.


Einkehr in der Vereinsgaststätte des FSV Münster in SUZA's Bistro.


Heute spielt beim Fussballverein die Musik; Ewald Kratz am Keyboard.


Klaus und Adolf sind regelmäßige Mitradler.


Zur Schlussrast der Fahrradtour sind immer intensive Gespräche möglich, wie hier bei Günter und Hermann.

Neuer Absatz

Mittwoch, 26.07.2017, um 17:00 Uhr
Start am Schaukasten des KMGV.
Mit Heini wird nach Eppertshausen geradelt,
zur Einkehr beim TAV bei Andi & Billy.


Start am Schaukasten des KMGV. Der Regen verschwindet - Sonne kommt auf.


Heini führt die Radler über den Fuchsberg in Richtung Münster.


Die B45 wird unterquert - das Radltempo ist flott.


Es gab einen freundlichen Empfang durch die Sänger der Germania Eppertshausen in der TAV-Gaststätte.


Da haben sich die Sänger aus Dieburg und Eppertshausen am langen Tisch gefunden.


Manfred dirigiert die Sängerhits aus dem Liederheft der Männersänger. Die meisten Lieder sind auch den Germania-Sängern bekannt, so ergeben die Liedvorträge jeweils einen starken Sound.


Bei Sonnenuntergang erfolgt die Heimfahrt.


Es hatte rund 3 Tage durchgeregnet - Bernhard durchquert eine der letzten Pfützen.

Neuer Absatz

Mittwoch, 19.07.2017, um 18:00 Uhr
Start am Schaukasten des KMGV.
Mit Petra geht es los nach
Münster zum Höllenberg und
Schützenverein Waidmannsheil.


Start am Schaukasten des KMGV - 32° C - Gewitter sind angekündigt.


Petra führt die Radler auf kürzestem Weg - Pohlenz - Münster - Gersprenz entlang - zur Schlußrast beim Schützenverein Waidmannsheil.


An heißem Tag, nach schneller Radfahrt, werden die Flüssigkeitsdepots aufgefüllt.


Petra erhält von Sängerin Sylvia Verstärkung. Die Sonne blendet Günther.


Die Gläser werden öfters aufgefüllt. Manfred dirigiert den "Bajazzo" und weitere Männersänger-Hits. Glücklicherweise zogen die Gewitter an den Radlern vorbei.

Neuer Absatz

Zu den Berichten der > Fahrradtouren 2016 <. ...
 

Neuer Absatz